Wobei hilft Lerncoaching?
http://wem-hilft-lerncoaching.html

Copyright © 2018
 
 
 

Wobei hilft Lerncoaching?

Zielgruppe Schüler/Schülerinnen

In Kombination mit Nachhilfe besteht das kurzfristige Ziel von Lerncoaching meist darin, eine gute Vorbereitung für die nächste Schularbeit, das nächste Referat oder die anstehende Nachprüfung zu schaffen. Mittel- bis langfristig begleitet Lerncoaching den Prozess der Befähigung zum selbständigen, intrinsisch motivierten Lernen.

 

Zielgruppe Studierende

Bei viele Studienlehrgänge an Fachhochschulen und Universitäten existieren Studieneingangslehrveranstaltungen ("Knock-Out"-Prüfungen). Sie treten zu einer schwiergen Prüfung bereits zum vierten Mal an? Der Lernstoff ist einfach zu viel? Ich helfe Ihnen bei der Strukturierung des Lernstoffs, motiviere Sie und wir machen gemeinsam eine fundierte Lernplanung. 

 

Zielgruppe ältere Erwachsene

Wird das Lernen nicht trainiert, wird das Lernen verlernen. Die effiziente Aneignung von Lerninhalten wird mit zunehmenden Alter schwieriger. Sie wollen eine Sprache lernen oder brauchen Mathematik für die Berufsreifeprüfung? Ich zeige Ihnen, wie Sie wieder "ins Lernen hineinkommen".